Vorgelesen im Grünen – Sommerferien mit den Vorlesepaten der Stadt- und Landesbibliothek in der Biosphäre

Auch in diesem Sommer werden im Rahmen des Ferienprogramms wieder die ehrenamtlichen Vorlesepaten der Stadt- und Landesbibliothek zu Gast in der Biosphäre Potsdam sein. Sie haben spannende Geschichten zu den Themen Dschungel, Natur und Abenteuer für Kinder ab 4 Jahren im Vorlesegepäck. Jeden Sonntag während der Sommerferien wird um 15.00 Uhr gelesen. Start ist Sonntag, 08. Juli um 15 Uhr. Veranstaltungsort ist die Spieleecke beim Café Tropencamp am Urwaldsee. Für das Vorlesen ist keine Voranmeldung erforderlich und die Teilnahme ist bereits im Biosphäre-Eintrittspreis enthalten. Das Vorlesen dauert ca. 30 Minuten.

"Dass die Vorlesepatinnen und -paten der SLB in den Sommerferien in der Biosphäre vorlesen, ist eine großartige Sache. Was gibt es Schöneres, als unter Palmen von tropischen Dschungelgeschichten zu träumen?", so Sandra Schieder, Lektorin der Kinderwelt in der SLB.

Zusätzlich stellt die SLB der Biosphäre für die Sommerferien eine Medienkiste mit 25 Büchern zum Thema Dschungel, Natur und Umweltschutz zum Schmökern vor Ort zur Verfügung.

Vorlese-Termine:

  • So., 08. Juli 2018 // 15 Uhr
  • So., 15. Juli 2018 // 15 Uhr
  • So., 22. Juli 2018 // 15 Uhr
  • So., 29. Juli 2018 // 15 Uhr
  • So., 05. August 2018 // 15 Uhr
  • So., 12. August 2018 // 15 Uhr
  • So., 19. August 2018 // 15 Uhr
QR-Code - URL