Schallplatten-Digitalisierung

Für alle, die spezielle Aufnahmen aus dem umfangreichen Schallplattenbestand der Musikbibliothek benötigen, gibt es die Möglichkeit, diese entweder im Musikraum anzuhören oder auf digitale Datenträger (USB-Stick oder CD) zu überspielen. Grundsätzlich sind die Schallplatten nicht entleihbar.

Im Schallplattenarchiv befinden sich ca. 10 000 Exemplare. Ab 1970 ist fast die gesamte Produktion des VEB Deutsche Schallplatten vorhanden. Ebenso diverse Schallplatten aus den ehemaligen Staaten Polen, ČSSR, UdSSR oder Ungarn.

TIPP für Freunde des Country und Jazz: Die Musikbibliothek hält ca. 170 original amerikanische Schallplattentitel vor. U.a. mit Hank Snow, Willie Nelson, Bill Monroe und rund 70 anderen Interpreten. Zum amerikanischen Schallplattenbestand gehören auch etwa 200 vielfältige Jazz-Platten mit Interpreten wie Bobby Bland, Oscar Petersen, Stephane Grapelli oder auch Chick Corea.

Einführungen und Hilfestellung jeweils dienstags in der Sprechstunde "Digitale Welt Bibliothek" von 15 bis 16:30 Uhr im Musikraum im ZG.

Kontakt: Karsten Fietzke (Musikbibliothek), Tel. 0331 289-6472, E-Mail

QR-Code - URL