Anmeldung

Jeder Bürger kann sich persönlich unter Vorlage des gültigen Personalausweises oder eines Reisepasses in Verbindung mit der aktuellen Meldebescheinigung in der Bibliothek anmelden.

Kinder können ab Schulbeginn (Einschulung) einen eigenen Bibliotheksausweis erhalten. Minderjährige zwischen dem Schuleintrittsalter und 16 Jahren benötigen die schriftliche Einwilligung des/der Erziehungsberechtigten. Sie erfolgt durch Unterschrift auf dem Anmeldeformular. Zur Ausstellung des Leserausweises ist neben dem ausgefüllten Anmeldeformular die Vorlage eines aktuellen Schülerausweises oder eigenen Personalausweises mit Anschrift erforderlich. Möglich ist auch die Vorlage des Personaldokumentes des Erziehungsberechtigten (Original oder Kopie).

Kitas, Schulen, Firmen, Institute und andere Einrichtungen melden sich durch schriftlichen Antrag ihres/r Vertretungsberechtigten an und können bis zu drei Bevollmächtigte benennen, die die Bibliotheksbenutzung für den/die Antragsteller/in wahrnehmen.

Behördenangehörige der Landesregierung Brandenburg und der Stadtverwaltung Potsdam können unter Vorlage ihres Dienstausweises im Rahmen ihrer Dienstgeschäfte die Bestände der Bibliothek im Hause nutzen.

QR-Code - URL

SITE-URL
scan to page