„WAS IST DENN HEUT BEI FUNDUS LOS?“ Potsdamer GeschichtenFINDER auf Reisen

09. Jul. 2018 - 10:00 Uhr bis 13. Jul. 2018 - 16:00 Uhr

Total Digital!
Lesen und erzählen mit digitalen Medien

Ein kreatives Ferienprojekt für 7 bis 11jährige Kinder

Fotografieren – Exkursionen – Schreiben - Spaß - Entdecken - Malen - Filmen

15 deutsche und geflüchtete Kinder gehen gemeinsam auf Heimat-Exkursion in Potsdam, entdecken Geschichte und dokumentieren sie mit Tablets digital als Fotos, schreiben Geschichten und halten sie auch in eigenen Filmsequenzen fest.

Alle Funde werden künstlerisch bearbeitet, es werden Entdeckergeschichten geschrieben und letztlich alles in einem bunten Entdecker-Fund-Buch veröffentlicht.

Unser Forschungs-Ergebnis dient als Aufruf an andere Horte, ebenso in der Heimatstadt als FUNDUS undGeschichtenFINDER aktiv zu werden. Lasst uns gemeinsam forschen!

Wieder dabei:

Thomas J. Hauck (Autor)
Marikka Pfeiffer (Autorin)

Kristina Tschesch (Filmemacherin)

Anmeldungen/Infos/eMail:
Hort Sausewind – Anne Pannhausen
SLB Potsdam – Ronald Gohr

Ein Projekt des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. (dbv) in Förderung von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ (2018-2022) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

QR-Code - URL