PULS DER ZEIT - MIT JOURNALISTINNEN UND JOURNALISTEN DISKUTIEREN (Nur mit Anmeldung!)

07. Okt. 2020 - 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Eine Reihe mit den RIFF-Reportern - einer Vereinigung unabhängiger, fundierter Qualitätsjournalisten

In der neuen Reihe „Puls der Zeit“ kommen Journalistinnen und Journalisten aus den Reihen der mit dem Grimme Online Award ausgezeichneten RiffReporter in die Bibliothek, um mit dem Publikum über wichtige Fragen unserer Gesellschaft und über ihre Recherchen zu diskutieren. Die Mitglieder von RiffReporter arbeiten für große Medien und bieten auf www.riffreporter.de eigene Projekte zu Umwelt, Wissenschaft, Kultur, Weltgeschehen und Digitalisierung.

Diskutieren Sie mit Wissenschaftsjournalisten aktuelle Themen zur Zeit!

Themenwoche 30 Jahre Deutsche Einheit: Momentaufnahmen des RadelndenReporters

Ost-Ignoranz im Norden, Verbitterung im Süden, Schüler-Kompetenz im Westen, Zufriedenheit im Osten: Bisweilen ganz anders als vermutet erlebte Reporter Martin C Roos die Republik, der er zum Mauerfall-Jubiläum per Rad zu Leibe rückte. Er durchfuhr auf rund 2500 Kilometer langer Strecke alle Bundesländer, um sich als RadelnderReporter den Menschen auf dem Land, in Städtchen und in Berlin anzunähern. „Wie geht’s Deutschland?“ Zu dieser großen Frage sammelte Roos die kleinen Momentaufnahmen, um sie in seinem Buch „Zwei Räder, ein Land“ zu einer Collage zu verdichten (tredition 2020). Daraus zitiert er in Potsdam kurze Recherche-Stücke, als Teaser gleichsam, um gemeinsam mit dem Publikum zu diskutieren: Wie stark ist das Denken in Ost-West-Schemata noch verankert? Warum wird in Deutschland womöglich je nach Region ganz unterschiedlich umgegangen mit einer spürbaren Verunsicherung? Wie beurteilen die Menschen im Publikum die gesellschaftlichen Entwicklungen nach 30 Jahren Deutscher Einheit?

In Anlehnung an Kischs „Rasenden Reporter“ erfand Martin C Roos den RadelndenReporter, der auf RiffReporter.de/Deutschland sein virtuelles Basislager hat . Roos, Jahrgang 1967, schreibt seit 25 Jahren über Wissenschaft, Gesellschaft und Outdoor-Themen. Sofern es der Zeitrahmen zulässt, reist er mit jenem Rennrad nach Potsdam an, das ihn 2019 durch alle Bundesländer trug (Infos und Kontakt über fb.com/roosreporter).

Eintritt frei
Ort: Hauptbibliothek im Bildungsforum, Veranstaltungssaal unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln

Plätze: 
23
QR-Code - URL