POTSDAMER PROMINENTE LESEN FÜR UNICEF

16. Nov. 2018 - 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Schauspieler Fabian Hinrichs liest aus „Iman“ von Assani-Razaki

(mit freundlicher Genehmigung des Klaus Wagenbach Verlags)

Der Roman "Iman" von Assani-Razaki erzählt die Lebens-und Familiengeschichte eines Jungen aus einem nicht genannten afrikanischen Land. Der Autor illustriert Gewalt, Armut und Perspektivlosigkeit in der Zeit zwischen den1960er und 2000er Jahren.Im Mittelpunkt der Erzählung steht die Frage, wie aus purem Überleben die Möglichkeit entstehen kann,ein erfülltes, glückliches Leben zu gestalten. Kritiken im Internet unter Ryad Assani-Razaki.

Fabian Hinrichs, der inzwischen in Potsdam lebt, gehört zu den produktivsten und "klügsten Schauspielern“ (DIE WELT). Er war zwischen 2000 bis 2005 an der Volksbühne Berlin engagiert, später an den Münchner Kammerspielen. Erste Filmauftritte hatte er 2003 und wurde,einer breiten Öffentlichkeit bekannt als Tatortkommisar in "Der tiefe Schlaf", seit 2015 als Franken-Tatortkommisar Felix Voss.

Benefiz-Veranstaltung in Kooperation mit UNICEF
Eintritt: frei (Um Spenden wird gebeten!)
Ort: EG, Veranstaltungssaal

Plätze: 
90
QR-Code - URL