Osterfesttage Potsdam 2017: Friedrich Schorlemmer zu Gast

Luther - Leben und Wirkung

Im Rahmen der Potsdamer Osterfesttage und zum 500. Reformationsjubiläum präsentiert der beliebte Theologe und Publizist Friedrich Schorlemmer seine Luther-Biographie "Luther - Leben und Wirkung" (Aufbau Verlag) am Donnerstag, 20. April um 18 Uhr im Veranstaltungssaal des Bildungsforums.

Inhalt:

Zweifler, Ketzer, Reformator
Martin Luther war ein im Glauben verwurzelter Mensch, rebellisch als von seinem Gewissen geleiteter Einzelner, unerschrocken aus Fröhlichkeit. Er war ein Kirchen- und Sozialreformer, mit seiner Bibelübersetzung wurde er zum Sprachschöpfer.
Friedrich Schorlemmer beschreibt Luthers faszinierende Persönlichkeit in all ihren Facetten: den unbeugsamen Mönch, den streitbaren Publizisten, den begnadeten Prediger, treusorgenden Freund, Ehemann und Hausvater. Und er zeigt, wie viel Erkenntnis, Trost und Ermutigung wir aus Luthers Schriften bis heute schöpfen können. Seine Auseinandersetzung mit Luther und der Reformation lenkt auf spirituelle wie existentielle, alltägliche wie politische Diskussionen und Positionen heute.

Eintritt: 6,00/ermäßigt 4,00 Euro
Ort: Bildungsforum, SLB, Veranstaltungssaal

QR-Code - URL