Brandenburgische Frauenwoche : 100 Jahre Frauenwahlrecht

07. Mär. 2019 - 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Ein frauenbewegter Abend zu 100 Jahre Frauenwahlrecht mit Marjam Azemoun

Endlich! Frauen dürfen wählen!
Der 12. November 1918 gilt als Geburtsstunde des Frauenwahlrechts. Ein langer Kampf für die Gleichheit der Wahlrechte ging voran. Wer setzte sich ein? Wie entwickelte sich das Frauenwahlrecht in Deutschland und Europa? Wie zeigt sich die Geschlechtergleichheit in Literatur und in der Arbeitswelt, z. B. in Bibliotheken?

Politisch, satirisch, kämpferisch, informativ, literarisch und kabarettistisch vorgetragen, moderiert und rezitiert von der Schauspielerin und Regisseurin Marjam Azemoun.

Für Frauen von 19 bis 99 Jahren. Männerzutritt erlaubt!

In Kooperation mit dem Büro für Chancengleichheit und Vielfalt der Landeshauptstadt Potsdam

Eintritt: 8,00 Euro, ermäßigt 6,00 Euro
Ort: Hauptbibliothek. EG, Veranstaltungssaal

Plätze: 
90
QR-Code - URL