Ausstellungseröffnung

28. Mär. 2017 -
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Lesen verbindet - Alphabetisierung als Menschenrecht

Eine Ausstellung des Grundbildungszentrums Potsdam mit aktuellen und historischen Plakaten aus Deutschland und verschiedenen anderen Ländern zum Thema Alphabetisierung.

Zur Vernissage treten Studenten der Hoffbauer-Stiftung unter Leitung von Suse Weiße mit interaktiven Beiträgen auf.

In Kooperation mit dem Grundbildungszentrum Potsdam und der VHS.

Ausstellung 28.03. bis 22.04.2017 im Foyer der SLB

QR-Code - URL

SITE-URL
scan to page